Kanton Bern

Kanton Bern Zur Startseite

Entwicklung beobachten und Lernen begleiten | Zyklus 1
Zur Startseite


Navigation


Login-Informationen

D.4.B EZ Schreiben

Handlungs-/Themenaspekt

Schreibprodukte

Leitfragen

  • Nimmt das Kind «Schrift» als Kommunikationsmittel wahr?
    • Setzt es Schrift spielerisch ein, «So-tun-als-ob-Schreiben»?
    • Fügt es Schrift in Zeichnungen ein?
    • Schreibt es Kritzelbriefe, -texte?

 

  • Erkennt das Kind die Schrift als Bedeutungsträgerin?
    • Schreibt es erste Briefchen, Listen usw.
    • Verwendet es Schrift im Spiel?
    • Nutzt es die Anrede-, Grussformeln des persönlichen Briefs?

 

  • Kennt es Muster von:
    • Geschichten (z.B. Märchenanfang, -ende)?
    • Informationstexten (z.B. Sachbuch, Anweisungen)?
    • Kurztexten (z.B. Rätsel, Vers, Zweizeiler)?

Beobachtungsmöglichkeiten

  • Kritzelbriefe, Namensspielereien
  • Mustervariationen (z.B. Spiralen, Zickzacklinie)
  • Zeichen/Buchstaben-Bild-Kombinationen (Zeichnung, integrierte Buchstaben, Muster)
  • Schreibzeug in Wohnecke, Verkaufsladen und weiteren Spielorten
  • Textmuster: z.B. Brief (Post) Menüplan (Restaurant), Listen mit Wörtern (z.B. Namen, Pausen-, Anlaut-, Wasserwörter)
  • Märchen spielen, zeichnen, nacherzählen, im Bilderbuch erkennen
  • Sachbücher anschauen, lesen, Bilder/Bildlegenden verstehen, Beobachtungs-Experimentieraufträge umsetzen
  • Gedichte (z.B. Elfchen, Haiku), Zweizeiler, Rätsel schreiben