Zeitbegriffe

EZ 3 Zeitliche Orientierung

Leitfragen

  • Welche Zeitbegriffe kennt und nutzt das Kind? – z. B. gestern, morgen, am Nachmittag usw.
  • Wie ordnet das Kind Geschehnisse und Erlebnisse zeitlich ein? – z. B. vorher – nachher, jetzt – gestern, vorgestern, früher – heute usw.
  • Wie lange dauert eine Arbeit/ ein Unterrichtsvorhaben? – z. B. Farbe, die trocknen muss usw.

Beobachtungsmöglichkeiten

  • Beim Hören und Erzählen von Geschichten: z. B. Erzählrunde nach dem Wochenende usw.
  • Beim Legen von Bildergeschichten in die richtige Abfolge
  • Beim Anschauen von Fotos, Erinnerungen, Portfolio-Einträgen usw.
  • ...

Weiterführende Hinweise

Die Links führen zu den Kompetenzen im fachorientierten Zugang von EBLB:

BG.3.A.1 Kunstwerke und Bilder lesen
TTG.3.B.3 handwerk und Industrie
MA.3.A.2 Grössen, Funktionen, Daten und Zufall
​NMG.9.1 Zeit, Dauer und Wandel verstehen - Geschichte und Geschichten unterscheiden