Orientierung

EZ 4 Räumliche Orientierung

Leitfragen

  • Wie orientiert sich das Kind im Raum?
    • Welches Interesse zeigt es am Raum?
    • Welche ihm zur Verfügung stehenden Angebote im Kindergarten-/Schulraum kennt es?
    • Wie nutzt es die ihm zur Verfügung stehenden Innen- und Aussenräume?
    • Wie reagiert es auf neue Impulse zur Raumnutzung? – z. B. Höhle bauen mit Tüchern, Möbel umstellen, Bewegungen im Raum usw.
    • Welche Strategien der Orientierung zeigt es in für das Kind unbekannten Räumen? – z. B. Turnhalle, Musikraum, Bibliothek, auf Exkursionen usw.
    • Wie richtet es seinen Arbeitsplatz ein?

Beobachtungsmöglichkeiten

  • Beim gemeinsamen Besuch und Erleben von verschiedenen Räumen: z. B. Bibliothek, Turnhalle, Malatelier, Wald, Garten, Exkursionen usw.
  • Beim Bewegen im und durch den Raum
  • Auf dem Kindergarten- und Schulweg
  • Während der Angewöhnung im Kindergarten- oder Schulraum
  • Am Arbeitsplatz beim Zeichnen, Gestalten, Schreiben usw.

Weiterführende Hinweise

Die Links führen zu den Kompetenzen im fachorientierten Zugang von EBLB:

BS.1.A Laufen (sich-Orientieren)
BS.3.A Körperwahrnehmung
NMG.8.5 Räumliche Orientierung im Gelände
MU.3.A Sensomotorische Schulung