Kanton Bern

Kanton Bern Zur Startseite

Entwicklung beobachten und Lernen begleiten | Zyklus 1
Zur Startseite


Navigation


Login-Informationen

A | Auseinandersetzung mit literarischen Texten

D.6.A EZ Literatur im Fokus

Handlungs-/Themenaspekt

Auseinandersetzung mit literarischen Texten

Leitfragen

  • Taucht das Kind in eine vorgelesene oder erzählte Geschichte ein?
    • Zeichnet, spielt es zu einer Geschichte?
    • Stellt es sie szenisch dar?
    • Hält es einzelne Aspekte von Geschichten in einem Lesetagebuch fest?

 

  • Findet es sich in der Bibliothek zurecht?

 

  • Lässt es sich immer wieder auf neue Bilderbücher, Hörbücher, Hörspiele, Filme ein?
    • Ist es bereit, darüber zu sprechen?
    • Beschreibt es mit Unterstützung Figuren aus Medien? Sagt es, was ihm an der Figur/Handlung gefällt?
    • Äussert es sich zu seinen medialen Vorlieben; erzählt es von seinen Hör- und Seherfahrungen? 

Beobachtungsmöglichkeiten

  • Verschiedene Sprechanlässe: erzählen/vorlesen, bildnerisches/szenisches Gestalten, spielen, singen/nachsprechen von Liedern, Versen, Gedichten
  • Interesse und Ausdauer zeigen an den verschiedenen Arten der medialen Darbietung von Geschichten (Gestalten, Rollenspiel, Figurentheater, Tischtheater)
  • Lesetagebuch, kooperative Lernformen (z.B. Lerngruppengespräch)